Hasen- und Hühnerdraht

Hasen- und Hühnerdraht

 

Drahtgeflecht ist ein Geflecht aus meist korrosionsgeschützten Drähten. Hierbei ist Verzinken und Plastifizieren gebräuchlich. Die Maschen können unterschiedliche Dimensionen annehmen.

Grober Maschendraht wird oft als Zaunmaterial zur Einfriedung von Grundstücken eingesetzt. Feiner Draht wird unter anderem zum Bau von Türen für Kaninchen - Ställe verwendet und deshalb auch „Karnickel-“ oder „Hasendraht“, in Österreich "Hasenstallgitter" genannt. Diese Geflechte haben meist eine sechseckige Maschung.

Grundsätzlich unterscheidet man 2 Varianten:.

• Sechseckgeflechte
Genau wie die punktgeschweißten Gitter, sind die Sechseckgeflechte in 2 verschiedenen Ausführungen lieferbar: verzinkt bzw. verzinkt und pulverbeschichtet. Sechseckgeflechte eignen sich ideal für den Bereich der Kleintierhaltung und -züchtung, Schutz vor Wildkaninchen und anderem Niederwild.

• punktgeschweißte Gitter
Zum Bau von Volieren eignet sich am besten ein punktgeschweißtes Gitter mit quadratischen oder rechteckigen Maschen. Punktgeschweißt ist deshalb so wichtig, damit die Vögel nicht mit Ihren Krallen im Draht hängen bleiben können. Es sind Ausführungen in verzinkt und kunststoffummantelt erhältlich. Mit Kunststoff ummantelter Volierendraht ist besonders für doppelt verdrahtete Außenvolieren als äußere Verdrahtung empfehlenswert. Auch hier gibt es verschiedene Maschenweiten. Welche Maschenweite zu empfehlen ist, hängt von der Vogelart ab. Beim Bau einer Außenvoliere sollte darauf geachtet werden, dass der Draht in die Erde mit eingegraben wird, damit die Vögel auch vor Untergraben geschützt sind. Dies bietet allerdings keinen zuverlässigen Schutz, stattdessen ist ein Fundament aus Beton die sicherste Möglichkeit.

punktgeschweißtes Gitter

Für weitere Informationen, klicken Sie bitte auf einen der nachfolgenden Links:

6-eck Geflechte feuerverzinkt

Sechseckgeflechte feuerverzinkt

Sechseckgeflechte eignen sich hervorragend für die Kleintierhaltung und –züchtung oder auch zum Schutz vor Wildkaninchen und anderem Niederwild.

Lieferbar sind die feuerverzinkten Sechseckgeflechte in Maschenweiten von 13 mm bis 50 mm, Rollenlängen von 5 m bis 50 m und in Höhen von 50 cm bis zu 200 cm.

 

6-eck Geflechte grün

Sechseckgeflechte grün

Ausführung wir die feuerverzinkten Geflechte, jedoch zusätzlich grün kunststoffbeschichtet.

 

punktgeschweißte Gitter feuerverzinkt

punktgeschweißte Gitter feuerverzinkt

Zum Bau von Volieren eignen sich am besten punktgeschweißte Gitter mit quadratischer Masche.

Es sind Ausführungen in verzinkt und kunststoffummantelt in den Höhen 500 mm, 1000 mm und 1500 mm in Rollen zu 5 m, 10 m und 25 m und in verschiedenen Drahtstärken erhältlich.

 

punktgeschweißte Gitter grün

punktgeschweißte Gitter grün

Ausführung wir die feuerverzinkten punktgeschweißten Gitter, jedoch zusätzlich grün kunststoffbeschichtet.

 

Befestigungsstäbe

Befestigungsstäbe für Hasen- und Hühnerdrähte

Ideal zum Befestigen von Sechseckgeflechen oder punktgeschweißten Gittern geeignet. Diese können am oberen Ende einfach in die Haken der Universalkappe eingehängt werden.

Durch das angespitzte Ende lassen sich die Stäbe ganz einfach in den Boden stecken.

Die grüne Noppenschlauch-Ummantelung lässt auch den Einsatz als Rankstab oder Haltestab für hochwachsende Pflanzen zu.